WordPress ist frisch installiert, aber welche PlugIns sollten unbedingt sofort eingefügt werden? Hier gibts meine Top Five:

  • Coming Soon Page [WP Maintenance Mode – Designmodo] – Hiermit kündigst du an, dass eine neue Website am Start ist bzw. gerade Wartungsarbeiten durchgeführt werden. 
  • BackUp [BackWPup – Inpsyde] – Sicher ist sicher, nach einiger Zeit sollten immer Backups durchgeführt werden – besonders vor Upgrades oder aufwändigen Umbauten.
  • Klassischen Texteditor nutzen [Classic Editor – WordPress Contributors] – Ich komme mit dem „neuen“ Blocksystem nicht klar, am liebsten tippe ich das noch ins HTML, daher für mich auch sehr wichtig.
  • Cookie Hinweis [Complianz] – Das ist gesetzlich vorgegeben.
  • Übersetzung von engl. Begriffen in andere Sprache (WordPress, Theme, PlugIn) [Loco Translate – Tim Whitlock] – hier können auch tief im WordPress verbundene engl. Wörter ins Deutsch übersetzt werden.
  • Fehlerseite [404page – Peter Raschendorfer] – Zeige den Besuchern, wenn Sie „lost“ sind.